Sechziger & Siebziger – Zwei Jahrzehnte

So war das damals in den 60er und 70er – Kult, Retro und viele Erinnerungen

Die 60er Jahre – Eine Übersicht

60er-Jahre-sechzigerDie 60er Jahre des 20. Jahrhunderts waren geprägt von Fortschrittsglaube und Aufbegehren der Jugend gegen althergebrachte Konventionen. Die Sechziger waren das goldene Jahrzehnt der Pop- und Rockmusik. Bands wie die Beatles oder die Rolling Stones lösten wahre Hysteriestürme bei den Fans aus.

In der Kunst war schrille Popart von Künstlern wie Andy Warhol oder Roy Lichtenstein Ausdruck einer neuen, bunten Ästhetik. Die 60er bedeuteten auch Love, Peace, Happiness, zumindest für die Anhänger der langhaarigen Hippie Bewegung. Weltpolitisch sah es in den Sechziger eher düster aus.

Die beiden Machtblöcke USA und UDSSR schotteten sich voneinander ab, die Welt stand nicht nur während der Kubakrise 1962 mehrfach kurz vor dem Abgrund. Der amerikanische Präsident John F. Kennedy wurde erschossen. In Berlin wurde 1963 die Mauer gebaut, die den West- und den Ostteil der Stadt voneinander trennte.

In den 60er Jahren betrat auch der erste Mensch den Mond: Neil Amstrong landete 1969 erfolgreich auf dem Himmelstrabanten. Für die Fußballfreunde in Deutschland waren die Sechziger der Beginn einer langen Leidenschaft: Die Bundesliga wurde gegründet und begeistert seitdem die Massen in den Stadien und vor den Fernsehern. Weiterlesen

Der Kult aus zwei Jahrzehnten

70erGerne kopiert und doch unvergleichlich: die Beatles, die Fußball-Weltmeister 1974 im eigenen Land oder die Erfindung der Saga „Star Wars“ – die 60er und 70er Jahre haben unlängst Kultstatus in den Herzen der Menschen eingenommen. Die Jahrzehnte der Revolutionäre und Hippies bleiben nicht nur denen in Erinnerung, die sie damals miterlebt haben, sondern auch für alle Generationen danach sind diese zwanzig Jahre ganz außergewöhnlich.

Deshalb richtet diese Internetseite ihren Fokus auf diese Zeit. Hier können die Besucher ein wahres Revival miterleben und Hits und Kultautos der 60er neu entdecken, die besten Buchtipps erhalten oder einfach die Geschichte und ein unvergessenes Lebensgefühl nochmals miterleben – eine unvergleichliche Zeitreise zu Bonanza, Winnetou und Co.

Weiterlesen

Verrückte Sechziger: Bunt in den Herbst mit den neuen Ice-Watch Kollektionen Ice-Crazy und Ice-Sixties

Eine aktuelle Pressemitteilung zum Thema 60er

Verrückte Sechziger: Bunt in den Herbst mit den neuen Ice-Watch Kollektionen Ice-Crazy und Ice-Sixties Die beiden neuen Kollektionen bringen verrückte Farbspiele an die Armgelenke. Im sechziger Styling oder in knalligen Neon-Farben peppen sie jedes Outfit auf. Schrill und farbenprächtig wie die Mode der 60er Jahre präsentieren sich die beiden Modelle der Kollektion Ice-Sixties. Peppig mit

openPR – Aktuelle Pressemitteilungen mit dem Schlagwort: 60er

Mehr Informationen: Thema 60er


Themenfeier 60er und 70er Jahre

60er-und-70er-JahreMottoparties sind bei Menschen aller Altersgruppen sehr beliebt, ein besonderes Highlight dabei sind immer die Parties, die unter dem Motto eines bestimmten Jahrzehnts stehen und so können Sie auch nie etwas falsch machen, wenn Sie die 60er und 70er Jahre als Thema für Ihre Party wählen. Natürlich sollte man dabei auch die Gäste animieren sich entsprechend zu kleiden und auch Musik und Dekoration sollten sich an dem Thema der Party orientieren.

Kostüme für eine Mottoparty der 60er und 70er Jahre zu finden ist ganz leicht

Wenn Sie die CD’s oder auch Schallplatten mit Musik aus der Zeit gefunden haben, so sollten sie als nächsten das passende Kostüm finden. Gerade wenn Sie mehr die 70er Jahre favorisieren, so können Sie Ihr 70er Jahre Kostüm an der Hippie Zeit orientieren, während ein 60er Jahre Kostüm auch gerne an die Rock ‘n’ Roll Zeit angelehnt sein dürfen. Wenn Ihre Eltern in dieser Zeit jung waren, so lohnt es sich immer mal auf dem Dachboden der Eltern zu stöbern, ob es dort vielleicht ein passendes Kostüm gibt und auch ein Secondhand Laden kann immer die Lösung sein um authentische Kleidung aus diesen Jahrzehnten zu finden, doch wenn Sie es noch einfach haben wollen, sollten Sie einfach online gehen.

Weiterlesen

Die 70er Jahre als Motto für den Junggesellenabschied

JGA-PartyDer Braut oder dem Bräutigam in spe einen wunderschönen Junggesellenabschied oder auch Junggesellinnenabschied zu bereiten, ist wohl eine der größten Herausforderungen für die Trauzeugen. Unvergesslich und einzigartig soll er sein, der feierliche Abschied vom Junggesellendasein und auf keinen Fall gewöhnlich oder alltäglich. Ein absoluter Hit ist es dabei, den Junggesellenabschied unter ein besonderes Motto zu stellen. So weit, so gut. Dies aber leichter gesagt, als getan, denn das Motto sollte zum einen zur Junggesellin bzw. zum Junggesellen passen und zum anderen selbstverständlich witzig sein und viel Raum für alberne Verkleidungen und Spiele geben. Zum Glück gibt es hier und dort Inspirationen. Ein gute Quelle haben wir im Artikel “Junggesellinnenabschied – Ideen & Spiele” vom Hen-Party-Shop gefunden, auf den wir uns hier beziehen und der gewissermaßen Anlass zu diesem Beitrag gegeben hat. Denn wir finden: Da fehlt doch eins! Na klar: Das Motto der 70er Jahre.

Ein Motto für den Junggesellenabschied, dass oben genannte Ansprüche nämlich mit Sicherheit erfüllt, ist es, den JGA ganz im Geiste des Jahrzehnts zu feiern, in dem die Braut oder der Bräutigam das Licht der Welt erblickt haben. Für viele Brautleute, die sich aktuell das Ja-Wort geben, werden dies sicherlich die 70er oder 80er Jahre sein, was ein absoluter Volltreffer ist, denn gerade diese beiden Jahrzehnte sind unschlagbare Knüller bei Motto-Partys.

Die wilden 70er

Fangen wir mal bei den wilden 70er Jahren an. Hier kann die Junggesellenabschiedsgruppe in Sachen Verkleidungen aus dem Vollen schöpfen.

Weiterlesen